«Wir müssen endlich unsere Hausaufgaben machen»

Studio Libero #21: Die Juristin Charlotte Sieber-Gasser spricht über das Ende des Rahmenvertrags und die Zukunft der Schweiz in Europa. Sie fordert, dass die Schweiz ihre Haltung sauber klärt – und dass die EU ihren Partnern mehr Selbstbestimmung hinsichtlich des Integrationstempos einräumt.



Aufgezeichnet am 12.10.2021

«Ein ausgewogenes und fachkundiges Magazin
auf hohem Niveau, das viele Standpunkte
zu berücksichtigen weiss.»
Carolina Müller-Möhl, Präsidentin Müller-Möhl Group,
über den «Schweizer Monat»