«Man kann Ayn Rand nicht ignorieren»

Studio Libero #26: Die promovierte Politikwissenschaftlerin Claudia Franziska Brühwiler erklärt, warum das Werk der russisch-amerikanischen Schriftstellerin Ayn Rand Pflichtlektüre für alle jene ist, die von sich behaupten, etwas von amerikanischer Politik und Kultur zu verstehen.


«Das intelligenteste
Magazin der Schweiz.»
Rolf Dobelli, Bestseller-Autor und Unternehmer,
über den «Schweizer Monat»