«Facebook war gar nicht erfreut»

Studio Libero #24: Die promovierte Mathematikerin Anna Mätzener leitet AlgorithmWatch Schweiz – eine gemeinnützige Organisation, die Prozesse computerbasierter Entscheidungsfindung analysiert. Sie spricht über Auseinandersetzungen mit dem Facebook-Konzern, Bedenken gegenüber dem Covid-Zertifikat und biometrische Massenüberwachung.


«Ein Sprudelbad fürs Hirn!»
Monique Bär, Philanthropin und Gründerin der Arcas Foundation,
 über den «Schweizer Monat»