«Es ist ein ärgerliches, aber
lösbares Problem für den Kanton Schwyz»

Studio Libero #54: Kaspar Michel, Schwyzer Finanzdirektor, spricht über die Auswirkungen der globalen Mindeststeuer auf die Kantonskasse, über den kommenden Abstimmungskampf und über die Zeit nach seinem Rücktritt per Ende Jahr. Das Gespräch wurde bei einem Anlass in Pfäffikon (SZ) aufgezeichnet.



Aufgezeichnet am 05.09.2022

«Ein ausgewogenes und fachkundiges Magazin
auf hohem Niveau, das viele Standpunkte
zu berücksichtigen weiss.»
Carolina Müller-Möhl, Präsidentin Müller-Möhl Group,
über den «Schweizer Monat»