Der «Monat» öffnet die Tore – schauen Sie vorbei!

«Schweizer Monat» und «Literarischer Monat» laden Sie, liebe Leser, Mitdenker und Freunde, am 25. März herzlich in die neue Redaktionsstube an der Rotbuchstrasse 46 in Zürich ein. Türöffnung ist um 18.30 Uhr, die Veranstaltung startet um 19 Uhr. Im Podiumsgespräch mit Werber Frank Bodin, Autor Beat Gloor und «Monat»-Designer Pascal Zgraggen vertieft Herausgeber und Chefredaktor René Scheu die Frage nach der Zukunft anspruchsvoller Publizistik, getreu unserem neuen Slogan: «Leider anspruchsvoll».

Der «Monat» öffnet die Tore – schauen Sie vorbei!
Am 25. März steht allen Interessierten die Redaktionstüre des «Monats» offen.

Selbstverständlich haben Sie die Gelegenheit, einen Blick in die Redaktion zu werfen und mit dem ganzen Team auf den aufgefrischten «Monat» anzustossen. Die Platzzahl ist beschränkt.

Bitte melden Sie sich bis am 21. März 2014 an unter: anneliese.klingler@schweizermonat.ch oder Telefon +41 44 361 26 06

Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf den Gedankenaustausch mit Ihnen!

«MONAT für MONAT
eine sinnvolle Investition.»
Heinz Zimmermann, Professor für Finanzmarktökonomie,
über den «Schweizer Monat»