«Die Gesundheit ist kein kollektives Projekt»

Studio Libero #12: Der Kabarettist und Satiriker Andreas Thiel kritisiert die Massnahmen zur Eindämmung der Coronakrise lautstark. Doch schon vor der Krise hatte er seine Bühnentätigkeit eingestellt – wegen öffentlicher Diffamierung von Links und privater Bedrohung aus muslimischen Kreisen. Moderation: Ronnie Grob, Chefredaktor «Schweizer Monat».