«Bundesräte sind eher Durchschnittsholz»

Studio Libero #64: Am 7. Dezember werden zwei Sitze im Bundesrat neu besetzt. Der Politologe Adrian Vatter spricht über die Kriterien, die Kandidaten erfüllen müssen, über die Wahlen 2023 und die Zukunft der Konkordanz.



Aufgezeichnet am 23.11.2022

«Guter und fundierter Journalismus
in einer sorgfältigen Sprache –
das schätzen wir sehr.»
Gabriela Manser und Sabina Schumacher Heinzer, Unternehmerinnen,
über den «Schweizer Monat»