Wir brauchen Ihre Unterstützung — Jetzt Mitglied werden! Weitere Infos

Autoren

196 Autoren, deren Nachname mit H beginnt.

Peter Haag 1 Artikel

ist Gründer und Verleger des Zürcher Verlags Kein & Aber.

Letzter Artikel: Geist ist geil

Felix Haas 2 Artikel

ist Literaturkritiker und Strategiemanager.

Letzter Artikel: Wie es hätte sein können

Alois M. Haas 1 Artikel

war bis zu seiner Emeritierung Professor für Deutsche Literaturgeschichte in Zürich.

Letzter Artikel: Ich werde leben!

Markus Haas 1 Artikel

ist Projektleiter am Institut für Versicherungswirtschaft in Sankt Gallen.

Letzter Artikel: Online-Spezial:
Schönes neues Risikomanagement

Beat Habegger 1 Artikel

ist Zürcher Kantonsrat. Er präsidiert die kantonale Geschäftsprüfungskommission sowie die FDP Urban.

Letzter Artikel: Dörfler mit urbanen Vorteilen

Gerd Habermann 5 Artikel

ist Ökonom und lehrt als Honorarprofessor an der Universität Potsdam. Er ist Autor von «Freiheit oder Knechtschaft? Ein Handlexikon für liberale Streiter» (2011).

Letzter Artikel: Noch nicht verbrüsselt

Ueli Haefeli 1 Artikel

ist Historiker und Verkehrswissenschaftler bei Interface Politikstudien in Luzern sowie der Universität Bern. Zuletzt von ihm ­erschienen: «Mobilität im Alltag in der Schweiz seit dem 19. Jahrhundert» (Chronos, 2022).

Letzter Artikel: Die Explosion der Möglichkeiten

Marion Haemmerli 1 Artikel

ist Doktorandin im Fach Logik an der Université de Lausanne.

Letzter Artikel: Flexibles Rentenalter und Altersarbeit

Ernst Hafen 2 Artikel

ist Biologe und Professor an der ETH Zürich, die er 2005/06 auch präsidierte. Als Mitbegründer des Vereins Daten und Gesundheit (2012) und der gemeinnützigen MIDATA-Genossenschaft setzt er sich für das Recht des einzelnen ein, Kopien all seiner persönlichen Daten zu erhalten, selbst zu verwalten und über deren Nutzung entscheiden zu können.

Letzter Artikel: Datenhoheit für die Patienten

Michael Hagner 1 Artikel

ist Professor für Wissenschaftsforschung an der ETH Zürich.

Letzter Artikel: Was heisst denn hier Freiheit?

Jonathan Haidt 3 Artikel

ist Sozialpsychologe und Professor an der Stern Business School in New York. Er forscht unter anderem darüber, wie soziale Medien zu psychischen Erkrankungen bei Teenagern, zur Fragmentierung der Demokratie und zur Auflösung einer gemeinsamen Realität beitragen.

Letzter Artikel: Handys raus aus der Schule!

Veronika Halene 1 Artikel

ist Dozentin für Führung und Personalmanagement. Sie arbeitet an der Hochschule Luzern (HSLU). Im Auftrag des Gewerbeverbands des Kantons Luzern erstellte sie gemeinsam mit Peter Senn 2019 die Studie «Fachkräftesicherung für das Gewerbe im Kanton Luzern: Modell & Werkzeugkasten».

Letzter Artikel: Error: Fachkraft nicht gefunden

Christian Haller 2 Artikel

ist Schriftsteller und lebt in Laufenburg.

Letzter Artikel: Ein Häufchen akkurat katalogisierten Elends

David Halpern 1 Artikel

ist Psychologe und leitet das Behavioural Insights Team in London. Er hat eine Gastprofessur am King’s College London inne.

Letzter Artikel: Der Knatsch mit dem Nudge

Jürg Halter 3 Artikel

ist Schriftsteller, Spoken Word Artist und Speaker und lebt in Bern. Zuletzt von ihm erschienen: «Erwachen im 21. Jahrhundert» (Zytglogge Verlag, 2018), «Gemeinsame Sprache» (Dörlemann, 2021), http://www.juerghalter.com

Letzter Artikel: Ein schlechter Ratgeber

Melanie Häner 5 Artikel

leitet den Bereich Sozialpolitik am Institut für Schweizer Wirtschaftspolitik (IWP), dem Forschungsinstitut für Schweizer Wirtschaftspolitik an der Universität Luzern.

Letzter Artikel: «Arbeiten soll sich lohnen»

Isabelle Häner 2 Artikel

ist Titularprofessorin für Staats- und Verwaltungsrecht an der Universität Zürich sowie Rechtsanwältin.

Letzter Artikel: Die Verwaltung sitzt nicht gern im Glashaus

Jussi Hanhimäki 2 Artikel

ist Professor am Genfer Graduate Institute, wo er die Fakultät für internationale Geschichte und Politik leitet. Er ist finnisch-schweizerischer Doppelbürger.

Letzter Artikel: Malicious neighbours are the nail in neutrality’s coffin

Rainer Hank 5 Artikel

leitete von 2001 bis 2018 die Wirtschafts- und Finanzredaktion der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung», seither ist er als Publizist und Kolumnist für unterschiedliche Medien tätig. Der vorliegende Text ist ein Auszug aus seinem neu erschienenen Buch «Die Loyalitätsfalle: Warum wir dem Ruf der Horde widerstehen müssen» (Penguin, 2021).

Letzter Artikel: Folgsam ins Verderben

Daniel Hannan 2 Artikel

Lord Hannan of Kingsclere ist Politiker der britischen Konservativen und sitzt seit 2021 im House of Lords.

Letzter Artikel: «Britzerland» can be a model for the world

Adrian Hänni 3 Artikel

ist Historiker und Terrorismus-Experte sowie Dozent an der FernUni Schweiz.

Letzter Artikel: Debatte zu digitaler Desinformation

Julia Hänni 1 Artikel

ist Bundesrichterin (CVP) und Honorarprofessorin für ­Rechtsphilosophie an der Universität St. Gallen.

Letzter Artikel: Die Unabhängigkeit
ist eine zarte Pflanze

Yuval Noah Harari 3 Artikel

ist Historiker und lehrt an der Hebräischen Universität Jerusalem. Er ist Autor des internationalen Bestsellers «Eine kurze Geschichte der Menschheit» (Pantheon, 2015) und von «Homo Deus: Eine Geschichte von Morgen» (C.H. Beck, 2017).

Letzter Artikel: Wenn die Welt wie eine einzige ­Verschwörung scheint

David Harding 1 Artikel

ist Gründer und Präsident vom Winton Capital Management und ein Pionier quantitativer Investitionsstrategien. Er hat 2012 als grösster britischer Steuerzahler seine Steuerrechnung offengelegt (34 Millionen Pfund) und hat mit seinem Geld unter anderem die Schaffung des Harding Center for Risk Literacy am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung ermöglicht.

Letzter Artikel: «Als Bloody Hedge Fund Manager lebt man in einer wunderbaren Welt»

Tim Harford 1 Artikel

hat an der University of Oxford Ökonomie studiert. Er ist Kolumnist der «Financial Times» und Autor von «The Undercover Economist» (2005) und des im Juni erschienenen Buches «Adapt: Why Success Always Starts with Failure».

Letzter Artikel: Fürchtet euch nicht!

Eszter Hargittai 2 Artikel

ist Professorin für Internetnutzung und Gesellschaft an der Universität Zürich. Sie ist Autorin von «Connected in Isolation: Digital Privilege in Unsettled Times» (MIT Press, 2022).

Letzter Artikel: Soziale Medien sind eine schlechte Informationsquelle in einer Pandemie

Susan Harkness 1 Artikel

ist Professorin für Politikwissenschaft und Direktorin des Centre for the Study of Poverty and Social Justice an der Universität Bristol sowie Gastprofessorin an der London School of Economics.

Letzter Artikel: Wenn Mutterschaft arm macht

Roger Harlacher 1 Artikel

begann 1995 als Marketingleiter und ist seit 2015 CEO der Zweifel Pomy-Chips AG in Zürich und Spreitenbach. Diesen Sommer verlässt er die Firma, bleibt dem Unternehmen aber als Mitglied des Verwaltungsrats erhalten. Seinen Posten übernimmt mit Christoph Zweifel ein Mitglied der Gründerfamilie.

Letzter Artikel: «Noch sind wir in der Schweiz in einem liberaleren Umfeld»

Peter Hartmeier 2 Artikel

ist Partner/Co-Owner von Lemongrass Communications AG in Zürich. Von 2002 bis 2009 war er Chefredaktor des «Tages-Anzeigers».

Letzter Artikel: Die Medienvielfalt abseits der SRG

Cameron Harwick 1 Artikel

ist Assistenzprofessor für Ökonomie am College der State University of New York in Brockport. Seine wissenschaftlichen Interessengebiete liegen im Bereich politische Ökonomie, Kryptowährungen und soziale Kooperation.

Letzter Artikel: Populismus
spielerisch bändigen

Sally Haslanger 1 Artikel

ist Philosophin und Professorin am ­Massachusetts Institute of Technology (MIT).

Letzter Artikel: «Ich denke, dass Wissen und Wahrheit das Ziel ­universitärer Forschung sind und bleiben sollten»

Nicole Hasler 2 Artikel

ist Ökonomin und Gründerin des Beratungsunternehmens Eingefleischt GmbH.

Letzter Artikel: Blattkritik über die Dezember-Ausgabe

Eveline Hasler 4 Artikel

Eveline Hasler ist Historikerin und Schriftstellerin. Ihre Romane sind stets grosse Publikumserfolge und behandeln meist Stoffe aus der Schweizer Geschichte. Ihr Werk wurde vielfach ausgezeichnet, ihre Bücher bisher in zwölf Sprachen übersetzt. Eveline Hasler lebt im Tessin. Zuletzt von ihr erschienen: «Mit dem letzten Schiff. Der gefährliche Auftrag von Varian Fry» (Nagel & Kimche, 2013).

Letzter Artikel: Experiment of Living

Philipp Häsler 1 Artikel

ist stv. Chef der Mission der Schweiz bei der Nato in Brüssel. Er steht seit 2011 im Dienst des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten. Zuvor war er als Rechtsanwalt tätig.

Letzter Artikel: Partnerschaft mit der Nato – von der Theorie zur Praxis

Ludwig Hasler 1 Artikel

Ludwig Hasler ist Publizist und Philosoph. Er lebt in Zollikon.

Letzter Artikel: Für ein Gymnasium von Welt

Ludwig Hatecke 1 Artikel

leitet die Metzgerei Hatecke mit drei Filialen im Engadin und einer in Zürich. Das ­Unternehmen hat 25 Mitarbeiter.

Letzter Artikel: «Wir müssen ‹back to the
­Sonntagsbraten›»

Justus Haucap 1 Artikel

ist Direktor des Düsseldorfer Instituts für Wettbewerbsökonomie (DICE) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Seit 2015 ist er zudem Mitglied des Wissenschaftlichen Arbeitskreises für Regulierungsfragen.

Letzter Artikel: Regulierungsspiralen und andere Ungeheuer

Monika Hausammann 7 Artikel

ist eine Schweizer Schriftstellerin und lebt in Frankreich. Bekannt wurde sie durch ihre unter dem Pseudonym Frank Jordan veröffentlichten Politthriller. Zuletzt von ihr erschienen ist der Essay «Die grosse Verkehrung» (Fontis-Verlag, 2022).

Letzter Artikel: Die zarte Pflanze ist erneut gefährdet

Thomas Hauser 8 Artikel

ist Managing Partner der Dr. Pirmin Hotz Vermögensverwaltungen AG in Baar.

Letzter Artikel: Das unabwendbare Scheitern einer talentierten Behörde

Silja Häusermann 1 Artikel

ist Professorin für Schweizer Politik und vergleichende politische Ökonomie an der Universität Zürich. Zu ihren Spezialgebieten ­gehört die vergleichende Wohlfahrtsstaatenforschung.

Letzter Artikel: «Wir hätten alle lieber die ­eierlegende Wollmilchsau»

Thomas Häusermann 1 Artikel

Thomas Häusermann präsidiert als Slawist und Musiker die «Vereinigung der Freunde Georgiens in der Schweiz».

Letzter Artikel: Harmonie der Mehrstimmigkeit

Björn Hayer 10 Artikel

ist Literaturkritiker.

Letzter Artikel: Eine letzte Erinnerung

Nicolas Hayoz 1 Artikel

Nicolas Hayoz ist Professor für Politikwissenschaft und Direktor des Osteuropa-Instituts an der Universität Freiburg i.Üe.

Letzter Artikel: Software statt Hardware

Demelza Hays 1 Artikel

ist Ökonomin und Forscherin zum Thema Kryptowährungen 
an der Universität Liechtenstein. Sie arbeitet zudem für die 
RealUnit Schweiz AG.

Letzter Artikel: Anlegen im sicheren Hafen

Randolph Head 1 Artikel

ist Professor für europäische Geschichte an der University of California in Riverside. Er forscht unter anderem zur Geschichte Graubündens und der Schweiz. Zuletzt von ihm erschienen (zusammen mit Clive Church): «Paradox Schweiz. Eine Aussensicht auf ihre Geschichte». Zürich: Chronos-Verlag, 2021.

Letzter Artikel: Demokratische Pioniere in den Bündner Tälern

Severin Heck 1 Artikel

ist Entwicklungsingenieur und Projektleiter für neue Produkte und Technologien.

Letzter Artikel: Netto-Null ist irrational

Johannes M. Hedinger 28 Artikel

lebt und arbeitet als Kurator, Künstler, Kunstwissenschafter und Autor in Zürich und London. Er lehrt an der Zürcher Hochschule der Künste und an der Universität zu Köln. Seit 2016 ist er Leiter der Alps Art Academy, seit 2019 Direktor des Institute for Land and Environmental Art. Web: http://johanneshedinger.com/

Letzter Artikel: «Sonst ist nichts Nachteiliges über Roman Signer bekannt»

Alfred Heer 1 Artikel

ist Präsident des Bunds der Steuerzahler (BdS) und SVP-Nationalrat für den Kanton Zürich.

Letzter Artikel: Eine weitsichtige ­Politikerin

Fred Heer 1 Artikel

war unter anderem Kommandant der Panzerschulen 23/223, der Panzerbrigade 3 sowie des Lehrverbands Panzer und Artillerie. Als Divisionär war er Stellvertreter Kommandant Heer. Im Jahr 2010 trat er in den Ruhestand.

Letzter Artikel: Panzer sind kein Auslaufmodell

Andreas Hefti 1 Artikel

forscht und lehrt an der Universität Zürich und an der School of Management and Law, ZHAW.

Letzter Artikel: Vom Schubsen und Stolpern

Miriam Hefti 1 Artikel

Miriam Hefti ist Germanistin und Mitarbeiterin des Zürcher Literaturhauses. Sie lebt in Zürich.

Letzter Artikel: Gefangen von der Stadt

Gunnar Heinsohn 19 Artikel

ist Emeritus der Universität Bremen. Er lehrte Eigentumsökonomik am Management-Zentrum St. Gallen (MZSG) und am Institut für Finanzdienst-leistungen Zug (IFZ). Seit 2011 lehrt er Kriegsdemografie am NATO Defense College in Rom. Zum Thema dieses Textes hat er 2019 das Buch «Wettkampf um die Klugen» (Orell Füssli) publiziert.

Letzter Artikel: Ich bin ein Genie, holt mich hier rein!

Robert Heinzer 1 Artikel

Robert Heinzer ist seit 1993 als Leiter Human Resources und Organisationsentwicklung in der Victorinox AG tätig. Der ehemalige Leichtathlet und Diplomtrainer stammt aus einer 10köpfigen Dachdeckerfamilie im Kanton Schwyz.

Letzter Artikel: «Übertreibungen können wir nicht gutheissen»

Matthias Heitmann 22 Artikel

ist Journalist und Buchautor. Zuletzt von ihm erschienen: «Entcoronialisiert euch! Befreiungsschläge aus dem mentalen Lockdown». http://www.zeitgeisterjagd.de

Letzter Artikel: Duell des Monats

Dirk Helbing 4 Artikel

ist Physiker, Verkehrswissenschafter und Soziologe. Seit 2015 ist er Professor für Computational Social Science an der ETH Zürich.

Letzter Artikel: Sie sind das Ziel!

Thomas Held 8 Artikel

Thomas Held ist Soziologe und Manager. Er war Forscher und Lehrbeauftragter an den Universitäten Zürich, Wien, Stanford und Berkeley. Bis 2010 war Thomas Held Direktor der Denkfabrik Avenir Suisse. Er lebt in Zürich.

Letzter Artikel: Die Abschiedsverweigerer

Martin Hellwig 1 Artikel

ist Ökonom. Er war von 1987 bis 1996 Ordinarius für Nationalökonomie an der Universität Basel und von 2004 bis 2017 Direktor am Max-Planck-Institut in Bonn. Zusammen mit Anat Admati verfasste er das Buch «The Bankers’ New Clothes» zur Finanzkrise und zur Bankenregulierung. Im Januar 2024 erscheint eine zweite Auflage.

Letzter Artikel: Die Credit Suisse als Menetekel

Randolph Hencken 1 Artikel

ist Mitgründer und Managing Director des «Seasteading Institute», das daran arbeitet, die Bildung neuer Gesellschaften auf hoher See zu realisieren und die dazu notwendige Technik zu entwickeln.

Letzter Artikel: Hi-Tech-Hippies
in stürmischen Gewässern

Rob Henderson 2 Artikel

ist ein amerikanischer Autor und Psychologe. Er schreibt einen Newsletter über die menschliche Natur, Psychologie, soziale Klassen und andere Themen (www.robkhenderson.com).

Letzter Artikel: Luxury beliefs are the new status symbols of the elites

Hans-Olaf Henkel 1 Artikel

Hans-Olaf Henkel ist Autor und Honorarprofessor an der Universität Mannheim. Er war Chef der IBM Europa, Mittlerer Osten und Afrika sowie Präsident des Bundes-verbandes der Deutschen Industrie (BDI).

Letzter Artikel: Zurück in die Zukunft

Joseph Henrich 1 Artikel

ist Professor für Evolutionsbiologie an der Harvard University. Sein neues Buch ist «Die seltsamsten Menschen der Welt» (Suhrkamp-Verlag, 2022).

Letzter Artikel: Der Aufstieg der Sonderbaren

Thorsten Hens 3 Artikel

ist Professor für Finanzmarktökonomie an der Universität Zürich.

Letzter Artikel: «Ich habe 2 Millionen Schweizer Franken in Kryptowährungen»

Jean-Marc Hensch 1 Artikel

ist Business Angel und Student an der Uni Zürich.

Letzter Artikel: Blattkritik über die Oktober-Ausgabe

Jeffrey Herf 2 Artikel

ist emeritierter Professor für Geschichte an der University of Maryland, College Park. 2022 erschien seine Monografie «Israel’s Moment. International Support for and Opposition to Establishing the Jewish State, 1945–1949» (Cambridge UP).

Letzter Artikel: Israel ist kein Produkt des
US-Imperialismus

Michael Hermann 2 Artikel

ist Geograf und Politikwissenschafter. Er ist Inhaber und Leiter des Forschungsinstituts Sotomo und lehrt an der Universität Zürich.

Letzter Artikel: Wettrüsten zwischen Intoleranten

Ismael Hernandez 2 Artikel

ist Gründer des Freedom & Virtue Institute, das sich für individuelle Freiheit, Menschenwürde und Selbstvertrauen engagiert.

Letzter Artikel: Vom Tröpfchen der Revolution zum Motor des Fortschritts

Ritchie Herron 2 Artikel

ist ein detransitionierter Brite. Er verklagt den National Health Service (NHS) wegen der Fehldiagnose «trans».

Letzter Artikel: Die Angst davor, zum Mann zu werden

David Hertig 1 Artikel

ist Gründungspartner und Leiter Anlagen der Globalance Bank.

Letzter Artikel: Rendite und Nachhaltigkeit gehen Hand in Hand

Madeleine Herzog 1 Artikel

ist Leiterin der Fachstelle Kultur des Kantons Zürich.

Letzter Artikel: «Es gibt keine Sparte, die wir nicht abdecken»

Martin Hess 1 Artikel

ist Ökonom und als Leiter Wirtschaftspolitik bei der Schweizerischen Bankiervereinigung tätig, dem Dachverband der Banken in der Schweiz.

Letzter Artikel: «Da braucht es einfach
eine digital programmierbare Währung»

Silvia Hess 11 Artikel

Silvia Hess ist Literaturkritikerin. Die Autorin lebt in Zürich.

Letzter Artikel: Autonome Republik Dürrenmatt

Donald Hess 1 Artikel

Donald Hess ist Verwaltungsratspräsident der Hess Holding. Das in der Produktion und im Vertrieb von Wein, in der Gastronomie sowie im Immobiliengeschäft tätige Unternehmen beschäftigt weltweit 500 Mitarbeiter. Zu ihm gehören die Weinkellereien Colomé und Amalaya im Calchaqui Valley in Argentinien, Glen Clarlou im Paarl Valley in Südafrika, Hess Collection, Artezin und Sequana in Kalifornien und Peter Lehmann in Australien. Donald Hess ist zudem ein Sammler von internationaler Gegenwartskunst, die er dem Publikum in eigenen Museen zugänglich macht.

Letzter Artikel: Der Abenteurer

Josef Hess 1 Artikel

ist diplomierter Forstingenieur ETH, Landstatthalter und Vorsteher des Bau- und Raumentwicklungsdepartementes Obwalden.

Letzter Artikel: Wie funktioniert Hochwasserschutz?

Hermann Hesse 2 Artikel

Hermann Hesse war ein deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Dichter und Maler

Letzter Artikel: Herbstgeruch

Christian Hesse 1 Artikel

Chrisitan Hesse ist promovierter Volkswirt und arbeitet als Referent für Wirtschaftspolitik in Berlin.

Letzter Artikel: Die goldene Steuerkarte

Sheila Heti 1 Artikel

ist kanadische Schriftstellerin. Zuletzt von ihr erschienen: «Mutterschaft» (Rowohlt, 2019). Sie lebt in Toronto.

Letzter Artikel: Waterloo hat keine Zeit

Peter Hettich 3 Artikel

ist Professor für öffentliches Wirtschaftsrecht an der Universität St. Gallen. Er forscht zu Regulierungsfragen, Wettbewerbsrecht sowie Energierecht und ist unter anderem Mitautor der Bücher «Schweiz ohne Stromabkommen» (Dike, 2015) und «Swiss Energy Governance» (Springer, 2022).

Letzter Artikel: Mit Zuversicht in die
Ökomoderne

Ulf Heuner 1 Artikel

ist Philosoph, Autor und Lektor. Er gründete 2005 den Parodos-Verlag in Berlin und war bis 2021 dessen Inhaber.

Letzter Artikel: Vierbeinige Philosophen

Bernhard Heusler 1 Artikel

Bernhard Heusler ist Präsident des FC Basel, seit 2012 im Amt und seit 2009 operativ im Verein tätig. Zuletzt war der FC Basel sechs Jahre in Folge Meister in der höchsten Schweizer Fussballliga und verzeichnet mehrmalige Teilnahmen in europäischen Wettbewerben mit Vorstössen unter die besten 16 Teams Europas.

Letzter Artikel: Klassenbester

Heather Heying 4 Artikel

ist Evolutionsbiologin und ehemalige Professorin am Evergreen State College in Olympia, Washington, einer als besonders liberal geltenden Hochschule. Ihr Buch «A Hunter-Gatherer’s Guide to the 21st Century» ist kürzlich bei Portfolio erschienen.

Letzter Artikel: «The university system was rescuable, but that was
decades ago»

Eliot Higgins 2 Artikel

ist ein britischer Bürgerjournalist. Er ist der Gründer von Bellingcat, einer investigativen Organisation, die sich auf Fact-Checking und die Analyse von Open-Source- Informationen spezialisiert hat.

Letzter Artikel: Halbwahrheiten ganz durchblicken

Peter Hilfiker 1 Artikel

Peter Hilfiker ist seit 2010 Vorsitzender der Geschäftsleitung der Schwyzer Kantonalbank und lebt in Brunnen. Zuvor war der Jurist und gelernte Bankier unter anderem in der Aargauischen Kantonalbank und in der UBS tätig.

Letzter Artikel: Tempo, Tempo, Tempo

Eric Hilgendorf 1 Artikel

ist Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtstheorie, Informationsrecht und Rechtsinformatik an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. 2010 gründete er die Forschungsstelle RobotRecht, die sich mit den Rechtsfragen autonomer Systeme in Industrie, Strassenverkehr und Privatleben beschäftigt.

Letzter Artikel: Wer haftet für meinen Roboter?

Steve Hill 1 Artikel

gehört zum Direktorium der Life Extension Advocacy Foundation (LEAF) in den USA und amtiert zudem als Chefredaktor für deren Website http://www.lifespan.io.

Letzter Artikel: Die Wege zur Langlebigkeit

Rolf Hiltl 1 Artikel

führt mit dem «Hiltl» in vierter Generation das älteste vegetarische Restaurant der Welt.

Letzter Artikel: «Das ‹Hiltl› war nie mit erhobenem Zeigefinger unterwegs»

Hans-Jürg Himmelspach 1 Artikel

ist Leiter Finanzen & Geschäftsentwicklung bei Valitas Sammelstiftung AG.

Letzter Artikel: Andere Länder, andere Sitten

Beat Hintermann 1 Artikel

ist Professor für öffentliche Finanzen an der Universität Basel und hat sich auf das Gebiet der Internalisierung externer Effekte spezialisiert.

Letzter Artikel: Auch bei der Mobilität sollte das Verursacherprinzip gelten

Wolfgang Hirn 1 Artikel

ist Autor mehrerer Bücher über China, zuletzt «Chinas Bosse: Unsere unbekannten Konkurrenten». Er lebt in Berlin.

Letzter Artikel: «Eine Gesellschaft, die keine Werte hat»

Helen Hirsch 1 Artikel

ist Direktorin des Kunstmuseums Thun.

Letzter Artikel: Geist ist Geil

Eva Hirschi 2 Artikel

arbeitet seit mehreren Jahren als freie Journalistin für Schweizer Medien, seit dreieinhalb Jahren vor allem aus dem Ausland.

Letzter Artikel: «Wenn man in Frankreich auf die Strasse geht, kann man Dinge verhindern»

Ayaan Hirsi Ali 2 Artikel

ist Publizistin und ehemalige Politikerin. Zuletzt von ihr erschienen: «Beute» (C. Bertelsmann, 2021).

Letzter Artikel: «Sie wollen das Problem nicht lösen»

Louisa Hizli 1 Artikel

ist Forschungsassistentin bei CREMA.

Letzter Artikel: Nieder mit den Barrieren!

Tom Hodgkinson 1 Artikel

Tom Hodgkinson ist Mitgründer der Idler Academy, Mitherausgeber der Zeitschrift «The Idler», die sich seit 1993 dem Müssiggang widmet, und Autor mehrerer Bücher zum gleichen Thema. Zuletzt erschienen: «Brave Old World» (Penguin Books, 2012).

Letzter Artikel: Nein, nein: Mehr Ukulele spielen!

Fabienne Hoelzel 1 Artikel

Fabienne Hoelzel ist Gründerin von Fabulous Urban, einem Städtebau-, Forschungs- und Architekturbüro für weniger entwickelte Regionen. Davor wirkte sie mehrere Jahre als Leiterin des Städtebauteams der Stadtentwicklungs- und Wohnbaubehörde São Paulo (Sehab). Hoelzel hat eine Forschungsstelle am Institut für Städtebau der ETH Zürich und publiziert regelmässig. Mit Fabulous Urban arbeitet sie derzeit an verschiedenen Projekten in Lagos, Nigeria. Sie studierte Architektur in der Schweiz und in den USA.

Letzter Artikel: Wie viel Freiheit braucht eine Stadt?

Felix Hof 1 Artikel

ist Psychotherapeut in Zürich.

Letzter Artikel: Vor lauter Viren geht unsere Psyche vergessen

Erwin H. Hofer 2 Artikel

Erwin H. Hofer ist Jurist und alt Botschafter. Er trat 1976 in den diplomatischen Dienst ein und war u.a. Botschafter in Russland, in Serbien und bis Frühling 2014 in Libyen. In diesem Beitrag vertritt er ausschliesslich seine persönliche Meinung.

Letzter Artikel: Russische Existenzangst

Bera Hofer 5 Artikel

Bera Hofer betreibt ein Zeichenbüro in Biel-Bienne.

Letzter Artikel: FREIHÄNDIG

Otfried Höffe 2 Artikel

lehrte Politische Philosophie u.a. in Fribourg, Zürich, St. Gallen und zuletzt viele Jahre lang in Tübingen, wo er als inzwischen emeritierter Professor auch die entsprechende Forschungsstelle leitet. Er ist Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, der Deutschen Nationalakademie Leopoldina und Honorarprofessor an der Tsinghua-Universität in Peking sowie der HUST in Wuhan. Zuletzt erschien von ihm «Für ein Europa der Bürger» (Kloepfer, Narr, 2020).

Letzter Artikel: «Europa kann viel von der Schweiz lernen»

Christian Hoffmann 1 Artikel

ist Professor für Kommunikationsmanagement an der Universität Leipzig.

Letzter Artikel: Journalistische Schattenseiten politischer Schlagseiten

Frederic Hoffmann 1 Artikel

leitet den Fonds Food+, der in nachhaltige Nahrungs- und Agrartechnologien investiert. Er ist Vorstandsmitglied der MAVA Fondation pour la Nature.

Letzter Artikel: Die nächste Generation

Andreas Hoffmann 1 Artikel

ist als promovierter Volkswirt an der Universität Leipzig beschäftigt. Zuvor forschte er u.a. als Earhart-Fellow an der New York University.

Letzter Artikel: In der Abwärtsspirale

Christian P. Hoffmann 101 Artikel

ist Professor für Kommunikationsmanagement an der Universität Leipzig.

Letzter Artikel: Riskantes Spiel um die digitale Diskurshoheit

Christian H. Hoffmann 1 Artikel

ist Unternehmer sowie Postdoc am Lehrstuhl für Entrepreneurial Risks der ETH Zürich, wo er einen neuen Ansatz der algebraischen Risikobewertung im Hinblick auf das regulatorische Management von Finanzrisiken und speziell Stresstests in Banken verfeinert.

Letzter Artikel: Künstliche Panik
statt künstlicher Intelligenz

Maurice Höfgen 1 Artikel

ist Ökonom, Autor des Buches «Mythos Geldknappheit» (Schäffer Poeschel, 2020) und Referent für Finanzpolitik im Deutschen Bundestag. Zusätzlich betreibt er den YouTube-Kanal «Geld für die Welt».

Letzter Artikel: Zukunft des Geldes III

Raymond Hofmann 2 Artikel

Raymond Hofmann ist unabhängiger Berater und Coach für Management- und Organisationsentwicklung. Seine Klienten sind Geschäftsleitungen kleiner, mittlerer und grosser Unternehmen in unterschiedlichen Branchen - in der Schweiz wie auch international. http://www.raymondhofmann.com

Letzter Artikel: Antike Anreize

Roland Hofmann 1 Artikel

ist Dozent für Banking und Finance an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Letzter Artikel: Die dritte Säule kann die
Probleme der ersten beiden nicht lösen

Yvonne Hofstetter 1 Artikel

ist IT-Unternehmerin, Juristin und Publizistin. Sie ist Mitinitiatorin der Charta der digitalen Grundrechte der Europäischen Union. Zuletzt veröffent-lichte sie «Der unsichtbare Krieg: wie die Digitalisierung Sicherheit und Stabilität der Welt bedroht» (Droemer-Verlag, 2019).

Letzter Artikel: Homo Data: Wenn der Mensch vorhersehbar wird

Selina Hofstetter 1 Artikel

Selina Hofstetter absolviert derzeit ihren PhD an der London School of Economics and Political Science.1 Ohne Verfasser: Informationen über Radio- und Fernsehveranstalter.

Letzter Artikel: Töpfe, Töpfe, Töpfe

Emanuel Höhener 3 Artikel

ist Maschinen- und Marineingenieur (dipl. Ing. ETHZ, CMarEng) und Präsident des Carnot-Cournot-Netzwerks.

Letzter Artikel: Auch mit Solaranlagen in den Bergen reicht die Leistung im Winter nicht aus

Franz Hohler 2 Artikel

ist freischaffender Künstler, Kabarettist, Schriftsteller, auch Reiseschriftsteller. Seine Bücher erscheinen seit über 40 Jahren im Verlag Luchterhand.

Letzter Artikel: «Die Welt beginnt
am Gartentor»

Elmar Holenstein 2 Artikel

Elmar Holenstein, geboren 1937 in Gossau (SG)studierte Philosophie, Psychologie und Sprachwissenschaft an den Universitäten Louvain, Heidelberg und Zürich. 1977–90 war er Professor für Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum und 1990–2002 an der ETH Zürich. 1986/87 weilte er als Gastprofessor an der University of Tokyo und 2004 an der Chinese University of Hong Kong. Seit 2002 lebt er in Yokohama.

Letzter Artikel: Ein neues patriotisches Lied für die Schweiz

Stefan Holenstein 1 Artikel

ist Präsident des Verbands militärischer Gesellschaften Schweiz VMG. Als Oberst im Generalstab und Milizoffizier präsidierte er bis 2021 die Schweizerische Offiziersgesellschaft SOG.

Letzter Artikel: Zurück zur Wehrpflicht und zum Milizsystem

Rolf Holenstein 1 Artikel

geboren 1946 in Frauenfeld, ist historiografischer Publizist. Bis 2001 war er als Redaktor, Frankreich-Korrespondent und Ressortleiter Wissen bei der «Weltwoche» tätig. Zuletzt von ihm erschienen sind «Ochsenbein» (2009) und «Stunde Null» (2018), beide im Echtzeit Verlag.

Letzter Artikel: Die Geburtshelfer der Verfassung

Andrew Holland 1 Artikel

ist Geschäftsführer der Stiftung Mercator Schweiz. Zuvor war er während 20 Jahren in unterschiedlichsten Funktionen in der Kultur tätig – im Kulturschaffen, in der Kulturförderung und Kulturpolitik. Zuletzt leitete der promovierte Jurist die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia.

Letzter Artikel: Stiftungen: risikofreudig und innovativ?

Edith Hollenstein 1 Artikel

ist Redaktionsleiterin von Persoenlich.com.

Letzter Artikel: Die öffentliche Blattkritik

Walter Hollstein 1 Artikel

Walter Hollstein ist Professor für Soziologie und Autor von «Was vom Manne übrig blieb – Krise und Zukunft des starken Geschlechts» (2008). Er war Gutachter des Europarates für Jugendkriminalität und für Männer- und Geschlechterfragen.

Letzter Artikel: Die Männerfrage

Jürgen Holm 1 Artikel

ist Abteilungsleiter und Professor für Medizininformatik an der Berner Fachhochschule BFH.

Letzter Artikel: Die vermessene Gesundheit

Serge Honegger 1 Artikel

ist Regisseur, Opern- und Tanzdramaturg. Er doktorierte 2018 an 
der Universität St. Gallen mit einer Arbeit zu Regiebemerkungen 
der Postmoderne («Lenkung und Ablenkung», Schwabe-Verlag). 
Heute leitet er die Kommunikations- und Strategieberatungsagentur All Might Change in London und Zürich.

Letzter Artikel: Richtig führen mit Handke

Mark Honigsbaum 1 Artikel

lehrt an der City University of London und ist Autor von «The Pandemic Century: One Hundred Years of Panic, Hysteria, and Hubris» (W.W. Norton, 2019).

Letzter Artikel: Alles bleibt anders

Pervez Hoodbhoy 1 Artikel

Pervez Hoodbhoy ist Professor für Nuklear- und Hochenergiephysik an der School of ­Science and Engineering (LUMS) in Lahore und unterrichtet an der Quaid-e-Azam University in Islamabad. Er hat am MIT in Teilchen­physik promoviert, erhielt von der Unesco den Kalinga-Preis und wird von der Zeitschrift «Foreign Policy» zu den 100 einfluss­reichsten Denkern gezählt.

Letzter Artikel: Wenn die Sonne um die Erde kreist

Gottlieb F. Höpli 31 Artikel

Gottlieb F. Höpli ist Publizist, war Chefredaktor des «St. Galler Tagblatts» sowie Kolumnist dieses Magazins. Er war u.a. Lehrbeauftragter für Mediengestaltung an der Universität St. Gallen und Gründungspräsident des Vereins Medienkritik Schweiz. Höpli lebt in Teufen AR.

Letzter Artikel: Konstruktiver Gegenvorschlag

Hans-Hermann Hoppe 2 Artikel

ist Volkswirt der Österreichischen Schule sowie Autor mehrerer Bücher. Er lebt in Istanbul. Neu von ihm erschienen: «Über den demokratischen Untergang und die Wege aus der Ausweglosigkeit: Reden, Aufsätze und Interviews wider den links-grünen Zeitgeist» (Holzinger, 2020).

Letzter Artikel: Staatliches Coronafiasko

Alexander Horn 2 Artikel

ist selbständiger Unternehmensberater und lebt in Frankfurt am Main. Er publiziert mit Fokus auf wirtschaftspolitische Themen im Politikmagazin «Novo». Zuletzt von ihm erschienen: «Die Zombiewirtschaft» (Novo-Argumente-Verlag, 2020).

Letzter Artikel: Fachkräftemangel ist ein
Symptom fehlenden Produktivitätswachstums

Karen Horn 39 Artikel

Karen Horn ist Dozentin für ökonomische Ideengeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin und an der Universität Erfurt. Außerdem ist sie Mitherausgeberin und Chefredaktorin des Fachjournals «Perspektiven der Wirtschaftspolitik» (PWP). Zuletzt von ihr erschienen: «Hayek für jedermann» (FAZ Buch, 2013).

Letzter Artikel: Denkverbote

Steven Horwitz 1 Artikel

ist Ökonom an der St. Lawrence University und Distinguished Fellow bei der Foundation for Economic Education FEE. Er ist Autor mehrerer Bücher. Das jüngste: «Hayek’s Modern Family: Classical Liberalism and the Evolution of Social Institutions» (Palgarve, 2015). Horwitz ist Mitglied der Mont Pèlerin Society.

Letzter Artikel: Angst vor dem Absturz

Martin Hostettler 2 Artikel

ist dipl. Forstingenieur ETH und Partner bei Cycad AG in Bern.

Letzter Artikel: Solarpanels versus Trockenwiesen

Jürgen Howaldt 1 Artikel

ist Professor an der wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Fakultät der Technischen Universität Dortmund und Direktor der dortigen Sozialforschungsstelle. Er ist wissenschaftlicher Leiter des internationalen Forschungsprojektes SI Drive und Partner des Social Innovation and Entrepreneurship Research Centre an der Massey-Universität in Neuseeland sowie Gründungsmitglied der European School of Social Innovation.

Letzter Artikel: Das I-Wort neu denken

Juraj Hromkovic 3 Artikel

Juraj Hromkovic ist Professor für Computerwissenschaften an der ETH Zürich und hat sich in den letzten Jahren in zahlreichen Publikationen mit Fragen der Didaktik beschäftigt.

Letzter Artikel: Das Zeitalter der Informatik

Gabi Huber 1 Artikel

ist Juristin und Rechtsanwältin. Sie wirkte von 2003 bis 2015 als Nationalrätin der FDP-Die Liberalen, ab 2008 bis zu ihrem Rückzug als Fraktionspräsidentin. Huber ist Verwaltungsrätin der UBS Switzerland.

Letzter Artikel: Hochgejubelt und ausgebuht

Annemarie Huber-Hotz 2 Artikel

Annemarie Huber-Holz ist alt Bundeskanzlerin, Präsidentin des Schweizerischen Roten Kreuzes, steht mehreren Stiftungen vor und ist Präsidentin der Karl-Schmid-Stiftung.

Letzter Artikel: Dernière und Dank

Klaus Hübner 51 Artikel

Klaus Hübner ist Germanist und Redaktor. Er lebt in München.

Letzter Artikel: «Jedes Wort ist eine Übersetzung»

Arianna Huffington 1 Artikel

Arianna Huffington ist Autorin und Unternehmerin. Sie hat 2006 die Online-Zeitung «The Huffington Post» mitgegründet und führt diese bis heute als Chefredakteurin. Am 5. und 6. Juni ist sie zu Gast in Interlaken, wo sie am diesjährigen Swiss Economic Forum (SEF) auftritt. Der «Schweizer Monat» hat in Partnerschaft mit dem SEF die Sonderpublikation «The Big Shift» produziert, die auf http://www.swisseconomic.ch frei verfügbar ist.

Letzter Artikel: Schlaf, Menschlein, schlaf

Michael Hug 1 Artikel

Michael Hug ist Journalist. Er war von 2006 bis 2013 Chefredaktor der «Berner Zeitung» und ist dort weiterhin publizistisch tätig.

Letzter Artikel: Transparenz ja – aber lieber bei den anderen!

Annette Hug 2 Artikel

ist Schriftstellerin. Für «Wilhelm Tell in Manila» wurde sie 2017 mit einem der Schweizer Literaturpreise ausgezeichnet. Hug lebt in Zürich.

Letzter Artikel: (3) Das Persönliche ist auch das Politische

James Hughes 2 Artikel

ist ein US-amerikanischer Soziologe und Bioethiker. Er ist Geschäftsführer beim Institute for Ethics and Emerging Technologies.

Letzter Artikel: Who is scared of the future?

Pascal Hügli 4 Artikel

ist Journalist, Moderator und Vortragender. Zuletzt von ihm erschienen: «Ignorieren auf eigene Gefahr – die neue dezentrale Welt von Bitcoin und Blockchain» (2019).

Letzter Artikel: «Es ist nach wie vor der wilde Westen»

Jörg Guido Hülsmann 7 Artikel

Jörg Guido Hülsmann ist Professor für Ökonomie an der Universität Angers in Frankreich und Autor von «Ethik der Geldproduktion» (2007) und «Mises. The Last Knight of Liberalism» (2007).

Letzter Artikel: Neue Welt, neues Geld

Ruth Humbel 1 Artikel

ist seit 2003 Nationalrätin CVP (AG). Sie ist Vizepräsidentin in der Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit (SGK).

Letzter Artikel: Reformdschungel

Konrad Hummler 15 Artikel

ist ein Schweizer Unternehmer, Publizist und ehemaliger Privatbankier.

Letzter Artikel: Es braucht den Aufstand der
liberalen Justizministerin

Robert Hunger-Bühler 1 Artikel

ist Schauspieler. Aufgewachsen in Aarau, hat er unter den grossen ­Regisseuren des deutschsprachigen Theaters gespielt – Zadek, Stein, Grüber, Bondy, Castorf, Marthaler, Frey –, insbesondere an den ­Berliner ­Bühnen und als Ensemblemitglied am Schauspielhaus Zürich von 2003 bis 2019.

Letzter Artikel: «Müssig geht der Pfau»

Antoinette Hunziker-Ebneter 1 Artikel

Antoinette Hunziker-Ebneter ist Gründungspartnerin und CEO der Forma Futura Invest AG. Sie war Vorsitzende der Schweizer Börse und Mitglied der Konzernleitung der Bank Julius Bär & Co.

Letzter Artikel: Nachhaltigkeit lässt sich messen

Thomas Hürlimann 7 Artikel

ist vielfach ausgezeichneter Schriftsteller und Theater­autor. Mit seinem letzten Roman «Heimkehr» (Fischer, 2018) legte er seine Version des «Grünen Heinrich» vor; zum Keller-Jubiläum 2019 gab er «Gottfried Keller: Das grosse Lesebuch» (ebenda) heraus. Hürlimann lebt nach vielen Jahren im Berliner Exil wieder im zugerischen Walchwil, wo er aufgewachsen ist.

Letzter Artikel: Die Diktatur der Mittelmässigkeit

Christoph Hürlimann 1 Artikel

ist Unternehmer in Zürich, unter anderem Mitgründer von zahnarztzentrum.ch, Physiozentrum und Kinderarzthaus. Als Oberstleutnant kommandiert er das Infanteriebataillon 61.

Letzter Artikel: Bürokraten haben die Schweiz verteidigungsunfähig gemacht

Mathilda Huss 1 Artikel

ist Biologin und lebte viele Jahre in Frankreich und England. Heute ist sie Besitzerin des Gästehauses am Lehnitzsee in Potsdam, Deutschland.

Letzter Artikel: Im Visier eines politisierten Verfassungsschutzes

Mathias Huter 1 Artikel

Mathias Huter, arbeitet als freier Consultant zum Thema «Good Governance» in Wien. Bis April 2014 war er fünf Jahre lang in führenden Positionen für die Antikorruptionsorganisation Transparency International Georgia in Tbilisi tätig.

Letzter Artikel: Korruption kriegt die Quittung

Petra Huth 1 Artikel

ist Politikwissenschafterin, Ökonomin und Projektleiterin beim Meinungsforschungsinstitut gfs.bern.

Letzter Artikel: Wie konnten die nur so falsch liegen?

Gardi Hutter 1 Artikel

ist Schauspielerin, Autorin und Clownkomödiantin mit eigenen Kleinkunstprogrammen. Bisher hat sie neun abendfüllende Theaterstücke, ein Zirkusprogramm und drei Musicals kreiert sowie 17 Kunstpreise erhalten.

Letzter Artikel: Triumph der komischen Frau

Abonnieren Sie unsere
kostenlosen Newsletter!