Autoren

62 Autoren, deren Nachname mit F beginnt.

Marc Faber 1 Artikel

Marc Faber wurde in Wirtschaftsgeschichte an der Universität Zürich promoviert. Er ist Fondsmanager und Herausgeber des Gloom Boom & Doom Reports und lebt in Hongkong.

Letzter Artikel: Auch Pessimisten können sich täuschen

Markus Fäh 21 Artikel

Markus Fäh ist Psychoanalytiker und Coach.

Letzter Artikel: Wir haben fertig….

Monica Fahmy 1 Artikel

ist Ökonomin und Expertin für Wirtschaftskriminalität. Fahmy leitet das deutschschweizer Büro der auf Wirtschaftsabklärungen und Risikoanalysen spezialisierten Global-Risk-Profile. Zuletzt von ihr erschienen: «Der Tod, das Verbrechen und der Staat – die Macht der organisierten Kriminalität» (2015).

Letzter Artikel: Auf den Routen der Mafia

Hartmut Fähndrich 1 Artikel

Hartmut Fähndrich ist Arabist und Komparatist. Mit Leidenschaft widmet er sich als Herausgeber, Dozent und Übersetzer der Überwindung jener (nicht nur sprachlichen) Hindernisse, die den arabischen vom deutschen Sprachraum trennen. Übersetzen heisst für ihn: «ÜBER einen Fluss SETZEN» und «ÜBER ein Hindernis TRAGEN». Aber auch: Die Leute vom Blick über den eigenen Kulturkreis hinaus zu ÜBERZEUGEN.

Letzter Artikel: Spezialpreis Übersetzung 2016: Hartmut Fähndrich

Julie Falcon 1 Artikel

unterrichtet am Institut für Sozialwissenschaften an der Universität Lausanne. Ihre Forschungen führten sie ans Stanford Center on Poverty und Inequality und ans Wissenschaftszentrum für Sozialforschung in Berlin. Sie doktorierte über die Entwicklung der intergenerationellen sozialen Mobilität in der Schweiz im 20. Jahrhundert.

Letzter Artikel: Von Auf- und Absteigern

Andreas Faller 1 Artikel

ist Berater im Gesundheitswesen, selbständiger Rechtsanwalt und Geschäftsführer des «Bündnisses Freiheitliches Gesundheitswesen». Er war Leiter des Direktionsbereiches Kranken- und Unfallversicherung im Bundesamt für Gesundheit.

Letzter Artikel: Der Weg zu einem Leistungsmarkt im Interesse der Patienten

Peter Fanconi 1 Artikel

ist Verwaltungsratspräsident des Impact-Investing-Unternehmens BlueOrchard Finance in Zürich.

Letzter Artikel: Ein Trinkgeld für die einen, eine ganze Existenz für die anderen

Nina Fargahi 1 Artikel

ist freie Journalistin und Chefredaktorin der deutschsprachigen Ausgabe des Medien-magazins «Edito», das von den Mediengewerkschaften Impressum, SSM und Syndicom herausgegeben wird. Davor arbeitete sie als Redaktorin bei der NZZ. Sie lebt in Zürich.

Letzter Artikel: Spiel mit dem Feuer

Thomas Fedier 1 Artikel

ist Präsident des Verwaltungsrates von VT Wealth Management, einer unabhängigen Vermögensverwaltung in Zürich.

Letzter Artikel: Willkommen im Schlachthof!

Lars P. Feld 6 Artikel

Lars P. Feld ist Leiter des Walter-Eucken-Instituts in Freiburg im Breisgau 
und ­Professor für Wirtschaftspolitik an der Universität Freiburg. 
Er ist einer der fünf deutschen Wirtschaftsweisen, des von der 
Bundesregierung ­ernannten Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamt­wirtschaftlichen Entwicklung.

Letzter Artikel: Vorteil Föderalismus?

Dominik Feusi 1 Artikel

Dominik Feusi leitet die Bundeshausredaktion der «Basler Zeitung». Er studierte an den Universitäten Bern, Fribourg und Innsbruck Geschichte, Politikwissenschaften und Theologie und arbeitete zehn Jahre als Lobbyist in Bern.

Letzter Artikel: Neusprech im Bundeshaus

Adrienne Fichter 2 Artikel

Adrienne Fichter ist Social-Media-Redaktorin bei der «Neuen Zürcher Zeitung». Sie studierte Politikwissenschaft an der Universität Zürich und arbeitete unter anderem bei Orell Füssli Wirtschaftsinformationen und Politnetz.ch. Sie lebt in Zürich.

Letzter Artikel: Update für die Demokratie

Alexander Fink 13 Artikel

ist promovierter Ökonom und unterrichtet am Institut für Wirtschaftspolitik der Universität Leipzig. Er ist ausserdem Associated Scholar am IREF (Institute for Research in Economic and Fiscal Issues) und lebt in Leipzig.

Letzter Artikel: 3,4

Katrin Fischer 1 Artikel

Katrin Fischer ist Professorin für angewandte Psychologie an der Fachhochschule Nordwestschweiz. Sie publiziert zu Entscheidungs- und Risikoforschung und ist Mitautorin von «Die Psychologie der Entscheidung» (2009).

Letzter Artikel: Risikovermeidung kann tödlich sein

Andreas Fischlin 1 Artikel

Andreas Fischlin ist Leiter der Gruppe Terrestrische Systemökologie am Institut für Integrative Biologie der ETH Zürich. Er war u.a. hauptverantwortlicher Autor bei der Verfassung des Kapitels «Ecosystems, their properties, goods, and services» des vierten Wissensstandsberichtes des IPCC «Climate Change 2007».

Letzter Artikel: Herr Singer, die Wahrheit und der Klimawandel

Joshua Foer 1 Artikel

Joshua Foer ist Autor und freischaffender Journalist mit Fokus auf exakte Wissenschaften. Seine Arbeiten erscheinen u.a. in «The New Yorker» und in «Slate». Sein Erstling «Moonwalking with Einstein» (Penguin, 2012) wurde in 33 Sprachen übersetzt. Er ist Mitbegründer von «Atlas Obscura», einem Reiseführer zu den wundersamsten und merkwürdigsten Orten der Welt, des Design-Wettbewerbs «Sukkah City» und er gewann 2006 die «USA Memory Championship». Er ist der Bruder des Schriftstellers Jonathan Safran Foer. Der vorliegende Text ist eine gemeinsam mit dem Autor stark gekürzte Fassung eines im «New Yorker» erschienenen Stückes und erscheint hier erstmals auf Deutsch.

Letzter Artikel: Utopisch für Anfänger

Oliver Foltin 1 Artikel

ist wissenschaftlicher Referent für Ökonomie im Arbeitsbereich Frieden und nachhaltige Entwicklung der Forschungsstätte der evangelischen Studiengemeinschaft (FEST) in Heidelberg und Leiter des Projektbüros Klimaschutz der evangelischen Kirche in Deutschland. Er wurde 2013 an der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Heidelberg promoviert.

Letzter Artikel: Gutes besser ausgezeichnet

Nicola Forster 13 Artikel

Nicola Forster ist Innovationsberater, Mitbegründer und Präsident des Think Tanks foraus – Forum Aussenpolitik. Er hat in Zürich, Montpellier und Lausanne Jura studiert und ist Stiftungsrat von Science et Cité sowie im Vorstand der WEF Global Shapers Zürich.

Letzter Artikel: Das ist des Putins Kern

Peter Forstmoser 2 Artikel

Peter Forstmoser ist emeritierter Professor für Wirtschaftsrecht der Universität Zürich, Partner einer Anwaltskanzlei und Mitglied verschiedener Verwaltungs- und Stiftungsräte. Von 2005 bis 2009 war er Präsident von The Sustainability Forum (TSF) Zürich, von 2005 bis 2010 Mitglied des Stiftungsrates des Zentrums für Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeit an der Universität Zürich.

Letzter Artikel: Die Nachhaltigkeitsprämie

Peter Forstmoser 1 Artikel

Peter Frostmoser ist Partner der Anwaltskanzlei Niederer, Kraft & Frey und emeritierter Professor für Privat-, Handels- und Kapitalmarktrecht der Universität Zürich. Er zählt zu den einflussreichen helvetischen Rechtswissenschaftern der letzten Jahrzehnte.

Letzter Artikel: Vom Schiessen in den eigenen Fuss

Andrea Franc 12 Artikel

Andrea Franc ist promovierte Wirtschaftshistorikern und Autorin des Buches «Wie die Schweiz zur Schokolade kam» (Schwabe, 2008). Sie forscht zur Fair-Trade-Bewegung und zu neoliberalen Netzwerken in der Nachkriegszeit.

Letzter Artikel: Vatermord

Robert H. Frank 1 Artikel

Robert H. Frank ist Ökonom, Professor an der Cornell University und Kolumnist für die «New York Times». Sein Buch «The Winner-Take-All-Society» über Turniersituationen im Arbeitsmarkt gilt als ökonomisches Standardwerk.

Letzter Artikel: Glück gehabt!

Christoph Frei 21 Artikel

Christoph Frei ist Professor für Politische Ideengeschichte und Internationale Beziehungen an der Universität St. Gallen. Er war persönlicher Mitarbeiter des ehemaligen Bundesrats Kurt Furgler und Redaktor dieser Zeitschrift.

Letzter Artikel: Souveränität

Dieter Freiburghaus 12 Artikel

Dieter Freiburghaus ist emeritierter Professor für europäische Studien am Institut de hautes études en administration publique in Lausanne und Autor des Grundlagenwerks «Königsweg oder Sackgasse? Sechzig Jahre schweizerische Europapolitik» (2009).

Letzter Artikel: Wetterprognose

Beni Frenkel 2 Artikel

ist Kolumnist und Redaktor des Konsumentenmagazins Saldo. Er lebt in Zürich.

Letzter Artikel: «Wenn du schnell sein willst, geh langsam»

Bruno S. Frey 8 Artikel

ist ständiger Gastprofessor an der Universität Basel und Forschungsdirektor des Center for Research in Economics, Management, and the Arts (CREMA), Zürich. In seiner Kolumne beim «Schweizer Monat» befasst er sich mit populären Missverständnissen am Rande der Ökonomie.

Letzter Artikel: Lächerliche Staatsbesuche

Patri Friedman 2 Artikel

Patri Friedman ist Verwaltungsratspräsident des Seasteading Institute, das sich der Gründung neuer Staats- und Gesellschaftsformen in Gestalt schwimmender Städte auf hoher See widmet (www.seasteading.org). Friedman hat an der Stanford University Mathematik und Computerwissenschaften studiert. Er ist Enkel des Wirtschaftsnobelpreisträgers Milton Friedman und Sohn des Rechtsprofessors David D. Friedman.

Letzter Artikel: Die neuen Staaten und das Meer

Tad Friend 1 Artikel

ist fester Autor des US-Traditionsmagazins «The New Yorker». Er schreibt unter anderem über die Tech-Branche. Von ihm erschienen: «Cheerful Money: Me, My Family, and the Last Days of Wasp Splendor» (Back Bay Books, 2010).

Letzter Artikel: Die Suche nach dem ewigen Leben

Steve Fuller 1 Artikel

hält den Auguste-Comte-Lehrstuhl für Soziale Erkenntnistheorie am Institut für Soziologie der Warwick-Universität, Grossbritannien, und ist Mitglied von Edge. Zuletzt von ihm erschienen: «Humanity 2.0: What It Means to Be Human Past, Present and Future» (Palgrave Macmillan, 2011).

Letzter Artikel: Transhumanismus und die Zukunft des Kapitalismus

Roland Füss 1 Artikel

ist Professor für Real Estate Finance an der Universität St. Gallen und Direktionsmitglied des Schweizerischen Instituts für Banken und Finanzen s/bf-HSG und der School of Finance.

Letzter Artikel: Hypozinswende