Ruth Gantert

ist Übersetzerin und Redaktionsleiterin des dreisprachigen Literaturjahrbuchs «Viceversa». Im September 2018 erschien ihre Übersetzung von Frédéric Pajaks «Die obligatorische Freiheit. Der geächtete Gobineau» (edition clandestin). Gantert lebt in Zürich.

Alle Artikel von
Ruth Gantert

Manifeste incertain 3
Frédéric Pajak, photographiert von Sébastien Agnetti (BAK).
Manifeste incertain 3

Was bleibt uns Schwätzern von heute an Realität in unseren abgehackten, ständig unterbrochenen Gesprächen?