Peter Kurer

Peter Kurer ist Partner der Private Equity Firma BLR, Präsident des Verlages Kein & Aber und Autor eines Buches über globale Rechtsrisiken. Zuvor war er Anwalt und Mitglied der Konzernleitung sowie Präsident der UBS. Er studierte Rechts-, Staats- und Politikwissenschaften in Zürich und Chicago.

Alle Artikel von
Peter Kurer

Freiheit durch Recht

Die Magna Carta feiert heuer ihren 800. Geburtstag. Die Patin der Bill of Rights und der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung legte den Grundstein für die Herrschaft des Rechts. Seit ihr gilt: niemand steht über dem Gesetz. Eine Würdigung mit Blick auf unser postmodernes Rechtssystem.