Marie-Hélène Miauton

Marie-HélèneMiauton ist Ökonomin und Kolumnistin von «Le Temps». Sie studierte an der Universität Lausanne an der Fakultät für Business und Economics. Sie ist Verwaltungsratspräsidentin des von ihr im Jahr 1978 gegründeten Unternehmens M.I.S Trend AG, eines Instituts für Wirtschafts- und Sozialforschung mit Hauptsitz in Lausanne. Zuletzt von ihr erschienen: «Criminalité en Suisse: la vérité en face» (Favre, 2013).

Alle Artikel von
Marie-Hélène Miauton

Schweizer Banken: Gute Gründe für mehr Courage
Marie-Hélène Miauton, photographiert von Catherine Gailloud.
Schweizer Banken: Gute Gründe für mehr Courage

Steht der Bankenplatz Schweiz vor der Renaissance? – Diese Frage haben wir letzten Sommer gestellt. Klar ist, dass die Schweizer Finanzinstitute weiter unter grossem internationalem Druck stehen, allem voran amerikanischem. Nachdem der grosse Pulverdampf verzogen ist, klärt sich erst einmal die Sicht. Und es stellt sich ernsthaft die Frage: Ist da womöglich ein Wirtschaftskrieg im […]