Jonathan Safran Foer

Jonathan Safran Foer ist US-amerikanischer Schriftsteller. Nach den beiden international erfolgreichen und verfilmten Romanen «Alles ist erleuchtet» (Kiepenheuer und Witsch, 2003) und «Extrem laut und unglaublich nah» (Kiepenheuer und Witsch, 2005) hat er das Sachbuch «Tiere essen» (Kiepenheuer und Witsch, 2010) veröffentlicht. Zuletzt von ihm erschienen ist «Tree of Codes» (Visual Editions, 2010).

Alle Artikel von
Jonathan Safran Foer