Jon Pult

lebt als schweizerisch-italienischer Doppelbürger in Chur und ist Bündner Grossrat, Nationalratskandidat und Präsident der SP Graubünden. Er hat Allgemeine Geschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte sowie Philosophie studiert.

Alle Artikel von
Jon Pult

Die EU-Frage…
Jon Pult, zvg.
Die EU-Frage…

…wird selbst von den Sozialdemokraten ausgeklammert. Die Mitte-Bürgerlichen verstecken sich hinter dem Fetisch Bilateralismus. Die Beschwörungen der Konservativen sind vor allem Rhetorik. Und ein EU-Beitritt der Schweiz ist ohnehin tabu. Falsch!