Joel Mokyr

ist Wirtschaftshistoriker. Er ist Robert-H.-Strotz-Professor of Arts and Sciences an der Northwestern University. Soeben von ihm erschienen: «A Culture of Growth: The Origins of the Modern Economy» (Princeton University Press, 2016).

Alle Artikel von
Joel Mokyr

Vom Baum der Erkenntnisse
Joel Mokyr, fotografiert von Basso Cannarsa/Opale/Leemage/laif.
Vom Baum der Erkenntnisse

Ja, wir haben die tiefhängenden Früchte des technischen Fortschritts schon gepflückt, aber die Wissenschaft ermöglicht es uns, immer höhere Leitern zu bauen. Bei der Beurteilung des Innovationstempos sollten wir uns nicht auf BIP-Zahlen verlassen. Sie führen in die Irre: Uns steht keine Stagnation bevor.