Gilles Lipovetsky

Gilles Lipovetsky ist Philosoph und Soziologe. Zuletzt von ihm erschienen: «L’esthétisation du monde: Vivre à l’âge du capitalisme artiste» (Gallimard, 2013). Lipovetsky lebt in Grenoble.

Alle Artikel von
Gilles Lipovetsky

Freiheit, Friede, Frivolität?
Mario Vargas Llosa, photographiert von Staffan Loewstedt / SvD / Scanpix.
Freiheit, Friede, Frivolität?

Mario Vargas Llosa ist einer der weltweit einflussreichsten liberalen Intellektuellen. Im Gespräch mit dem französischen Philosophen und Soziologen Gilles Lipovetsky diskutiert er über das Verschwinden der Hochkultur im Kapitalismus und die Sinnleere in der Gesellschaft des Spektakels. Und muss sich unerwartete Kritik gefallen lassen.