Fjodor Dostojewskij

Alle Artikel von
Fjodor Dostojewskij

Nichts ist unerträglicher als die Freiheit…

Fjodor Dostojewskij (1821 bis 1881) Von dem russischen Schriftsteller Fjodor Dostojewskij stammt – aus seinem Roman «Die Gebrüder Karamasow» – eines der leidenschaftlichsten Plädoyers für die persönliche Freiheit. Iwan Karamasow erzählt seinem Bruder Aloscha von einer Dichtung, die sich um die Wiederkehr Jesu im 16. Jahrhundert in Sevilla dreht. Der Grossinquisitor lässt Jesus gefangennehmen und hält, ihm zugewandt, einen Monolog über das Bedürfnis der Menschen nach Sicherheit und Bevormundung, aus dem wir hier zitieren.