Fabienne Hoelzel

Fabienne Hoelzel ist Gründerin von Fabulous Urban, einem Städtebau-, Forschungs- und Architekturbüro für weniger entwickelte Regionen. Davor wirkte sie mehrere Jahre als Leiterin des Städtebauteams der Stadtentwicklungs- und Wohnbaubehörde São Paulo (Sehab). Hoelzel hat eine Forschungsstelle am Institut für Städtebau der ETH Zürich und publiziert regelmässig. Mit Fabulous Urban arbeitet sie derzeit an verschiedenen Projekten in Lagos, Nigeria. Sie studierte Architektur in der Schweiz und in den USA.

Alle Artikel von
Fabienne Hoelzel

Wie viel Freiheit braucht eine Stadt?
Strassenszene in Lagos, Nigeria, photographiert von Logo Oluwamuyiwa. Mit seinem Projekt «Monochrome Lagos» hat er sich zum Ziel gesetzt, seine Stadt in Form von Photographien und Literatur zu entdecken – und zu archivieren. Mehr unter: www.monochromelagos.com.
Wie viel Freiheit braucht eine Stadt?

Das sich selbst organisierende Lagos funktioniert völlig anders als das durchgeplante Zürich. Genau darum können europäische Stadtentwickler von der nigerianischen Metropole lernen. Gedanken zum Städtebau der Zukunft.