Andreas Bohrer

Andreas Bohrer ist Titularprofessor für Handels- und Kapital-marktrecht an der Universität Zürich und Unternehmensjurist. Er publiziert u.a. zu Fragen der Corporate Governance.

Alle Artikel von
Andreas Bohrer

Corporate Governance – ein Manifest
Corporate Governance – ein Manifest

Konventionelle Corporate Governance als Allzweckheilmittel gegen Probleme des Wirtschaftens hat sich in der Krise nicht bewährt. Ihr Korsett schwächt Verantwortung und Verantwortlichkeit des Verwaltungsrats. Rückbesinnung auf Unternehmertum mit Freiheit und Selbstverantwortung tut not.