Andrea Franc

Andrea Franc ist promovierte Wirtschaftshistorikern und Autorin des Buches «Wie die Schweiz zur Schokolade kam» (Schwabe, 2008). Sie forscht zur Fair-Trade-Bewegung und zu neoliberalen Netzwerken in der Nachkriegszeit.

Alle Artikel von
Andrea Franc