SchweizerMonat

Ausgabe 1069 – September 2019
Die Schweizmacher

Die Ausgabe enthält:

  • ein Interview mit Rolf Holenstein über die Macher der Schweizer Bundesverfassung,
  • einen Schwerpunkt zum Thema «Liberalismus und Neurowissenschaften»,
  • ein umfangreiches Dossier über unsere Reise nach Arzach,
  • eine Kurzgeschichte von Tom Kummer
  • sowie mehrere Debattenbeiträge und Kolumnen

Mit Texten von: Rolf Holenstein, Pascal Hügli, Stephen Cave u.v.a.

Ausgabe ansehen

Schwerpunkt: «Liberalismus im Kopf»

Ein Ausflug ins paradoxe Grenzgebiet zwischen Neurowissenschaft und Philosophie.

Dossier: «Expedition Arzach»

Reise in einen Staat, den es nicht gibt

«Fragen an die Stiftungswelt»

In einer neuen Online-Kolumnenserie befassen wir und mit dem hiesigen Stiftungswesen.

«Ähh, mhh, uff…»
Die Geschäftsführerin von SwissFoundations, Beate Eckhardt, illustriert von Irina Kruglova.
«Ähh, mhh, uff…»

Wider die weitverbreitete Unwissenheit! Unsere neue Online-Kolumne gibt Antworten auf die drängendsten Fragen zum gemeinnützigen Engagement.

Kolumnen

Von  schlechten Eltern
Illustration von Michael Raaflaub.
Von schlechten Eltern

Nächtliche Fahrten durch Vevey und Montreux, durch Seewen und Ödischwend. Ein schweigsamer Chauffeur, der VIP quer durch die Schweiz fährt, spielt die Hauptrolle in Tom Kummers Kurzgeschichte ganz in Schwarz-Weiss.

Newsletter

Abonnieren Sie heute die grossen Themen von morgen!

Mit unserem kostenlosen Newsletter.

Cartoon

von Stephan Schmitz

Neue Ausrichtung