SchweizerMonat

Ausgabe 1080 – Oktober 2020
Nach dem Schock
ist vor dem Schock

Die Ausgabe enthält:

  • ein Interview mit Brigadier Droz über die Schweiz in der Coronakrise,
  • ein Dossier über den Coronaschock und die Resilienz gegenüber künftigen Krisen,
  • einen Schwerpunkt über Millenial Socialists,
  • einen Kulturteil zum Intellectual Dark Web,
  • einen Aufruf, Ayn Rand wiederzuentdecken,
  • mehrere Kolumnen, Rezensionen und Debattenbeiträge.

Mit weiteren Beiträgen von Heather Heying, Ivan KrastevBjørn Lomborg, Tobias Straumann, Didier Sornette u.v.a.

Ausgabe ansehen
Es droht ein neues Syrien <br /> im Südkaukasus
Recrues lors d'un exercice militaire à Arzach en mai 2019, photographiées par Lukas Rühli.
Es droht ein neues Syrien
im Südkaukasus

Durch die neue Grossoffensive von Aserbaidschan in der Region Arzach droht ein Flächenbrand, der auf Armenien, die Türkei, Russland und Iran übergreift und zu einer humanitären Katastrophe, zu einer neuen Flüchtlingskrise führt. Bislang schaut die Weltöffentlichkeit nur zu.

«Die Pandemie hat gezeigt, dass Länder nicht immer zur <br />Kollaboration bereit sind»
Raynald Droz, fotografiert von Samy Ebneter / Fabio Cianciola.
«Die Pandemie hat gezeigt, dass Länder nicht immer zur
Kollaboration bereit sind»

Brigadier Droz leitete den ausserordentlichen Einsatz der Schweizer Armee. Mit uns spricht er über die Herausforderung, in unsicheren Lagen Sicherheit zu vermitteln, und darüber, wie wir uns für künftige Krisen wappnen.

Kampf um die Geschichte

Denkmalstürmer und Kulturrevolutionäre:
Ein Online-Spezial aus aktuellem Anlass.

Wir Sklaven der Vergangenheit
«Wir vertreiben die Kulaken aus den Kolchosen» (Propagandaplakat aus dem Jahr 1930)
Wir Sklaven der Vergangenheit

Es ist falsch, mit dem Massstab der Gegenwart auf die Vergangenheit zu blicken. Statt über die Geschichte zu richten, sollten wir unseren eigenen Nachfahren nicht allzu viele Gründe zu geben, uns dereinst zu verurteilen.

Editorial
Statue von Alfred Escher © ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Vogt, Jules / Com_M12-0342-0069 / CC BY-SA 4.0
Editorial

Eine Kulturrevolution ist bereits im Gange.

Newsletter

Abonnieren Sie heute die grossen Themen von morgen!

Mit unserem kostenlosen Newsletter.