SchweizerMonat

Der «Schweizer Monat» im Mai 2022

Ausgabe 1096 - Mai 2022
Sei nicht nett zur Maschine!

Die Ausgabe enthält:

Mit weiteren Beiträgen von Toni Stadler, Tina Freyburg, Dirk Helbing, Angela Müller, Aditotoro, Monika Hausammann, Leroy Bächtold.

Ausgabe ansehen

Aktuelles aus dem «Studio Libero»

Aktuelle Debatten

Kultur: Subventionen

Rezensionen

Profitieren Sie jetzt von unserer Aboaktion!

Abo bestellen, 100 Franken erhalten!

Bestellen Sie ein Abo des «Schweizer Monats» in unserem Aboshop. Nach der Bestellung senden wir Ihnen den Aktionscode zu. In wenigen Schritten können Sie ein Swissquote-Konto eröffnen und erhalten einen Trading Credit über 100 Franken gutgeschrieben.

 

Das Angebot gilt für alle Jahres- und 2-Jahresabos Print und Online (Monats- und Probeabos sind von der Aktion ausgeschlossen) und nur für Schweizer Kunden. Der Trading Credit über 100 Franken steht Ihnen für Trades auf Swissquote zur Verfügung. Sobald Sie online Transaktionen ausführen, wird die anfallende Gebühr automatisch vom Trading Credit abgezogen.

Cartoon

von Ahoi Polloi

Artikel mit Freunden teilen!

Sie sind Abonnent des «Schweizer Monats» und Ihnen gefallen unsere Beiträge? Dann lassen Sie auch Ihre Freunde daran teilhaben und spenden Sie einen 24-Stunden-Link

Wenn Sie auf der Webseite eingeloggt sind, erscheint jeweils am Ende der Artikel eine blaue Box mit dem Titel «Mit Freunden teilen!». Per Mausklick auf den Button «Artikel teilen» können Sie diesen Link an beliebige Personen weitergeben. 
 

Apéro: Häppchen aus der Alltagskultur

Wie Beat Stocker verhaftet wurde
Bild: Logo des Podcasts «Auf dem Weg als Anwält:in», Quelle: www.duribonin.ch
Wie Beat Stocker verhaftet wurde

Ein Podcast bietet ungewöhnliche Einblicke: Der im Prozess um den Raiffeisen-Skandal verurteilte Beat Stocker spricht offen über Details seiner Verhaftung.

Profitieren Sie jetzt von unserer Aboaktion!

Jetzt 2-Jahresabo lösen und ein Hardware-Wallet «BitBox02» erhalten!

Sie erhalten 20 Ausgaben des «Schweizer Monats» inkl. Sonderpublikationen zu aktuellen Themen sowie Vollzugriff auf die Onlineinhalte, Archive und E-Paper. Dazu offerieren wir Ihnen eine «BitBox02» zur sicheren Nutzung und Aufbewahrung von Kryptowährungen im Wert von CHF 130.

Zum Sonderangebot

Studio Libero – Videogespräch und Podcast

«Der Einsatz der Technologie nimmt rasant zu»

Studio Libero #45: Angela Müller, Head of Policy & Advocacy bei AlgorithmWatch, beschäftigt sich mit Menschenrechten im Zeitalter der neuen Technologien. Sie plädiert für einen Marschhalt bei der Nutzung von automatisierter Gesichtserkennung, weil diese Art der Überwachung im Konflikt mit elementaren Freiheitsrechten steht. Das Gespräch wurde an einem Anlass an der ETH Zürich aufgezeichnet.

Frank Schäffler, zvg.
«Wir haben eine trabende Inflation»

Studio Libero #44: Frank Schäffler, Betriebswirt und Bundestagsmitglied der deutschen FDP, wurde als Kritiker des Euro-Rettungsschirms bekannt. Er spricht über die Folgen der Tiefzinspolitik der EZB, das Scheitern der Energiewende, den Krieg in der Ukraine und die Schweiz als politisches Vorbild.

Inflation: Gekommen, um zu bleiben?

Steigende Preise, brennende Reifen
Ein Mann schwingt die libanesische Flagge während eines Protestes gegen die Absetzung des Richters, der für die Untersuchung der Explosion vom 4. August 2020 zuständig gewesen wäre. Bild: Simon Haddad.
Steigende Preise, brennende Reifen

Korruption, Misswirtschaft und nun auch noch eine Währungskrise: Im Libanon hat der Staat auf ganzer Linie versagt. Wie es sich in einem Land lebt, dessen Zentralbank alles verspielt hat.

Newsletter

Abonnieren Sie heute die grossen Themen von morgen!

Mit unserem kostenlosen Newsletter.